Ausbildungszyklus Schamanismus 2020

Während dieser Ausbildung lernt man schamanische Heilarbeit für sich selbst und in der Arbeit mit Klienten anzuwenden.
Schamanismus wird in unserer hektischen Zeit wieder immer mehr entdeckt. Das uralte Wissen und die leicht erlernbaren Methoden bringen die Selbstheilungskräfte in Gang. Die schamanische Arbeitsweisen bieten handfeste Lösungsansätze für nahezu alle Probleme auf Körper- Geist und Seelenebene. Der schamanische Weg ist ein Weg der Selbsterfahrung. Er führt zu höherem Bewusstsein, man schaut hinter die Dinge und erkennt die Zusammenhänge im Leben, in der Natur und fühlt sich eingebunden im Großen Ganzen.

Teil 1 Die schamanische Reise

  • Sie erlernen sich in andere Bewusstseinszustände zu versetzen, um reisen zu können und sich sicher in der Nichtalltäglichen Welt zu bewegen.
  • Sie lernen in verschiedene Welten zu reisen, um Krafttiere und Lehrer kennen zu lernen.
  • Sie lernen mit Krafttieren und Lehrern zu kommunizieren
  • Sie lernen Antworten und Hinweise für sich selbst und andere zu bekommen
  • Sie erleben sehr intensive Selbsterfahrungstage mit vielen neuen Aspekten

Dieses Seminar ist Grundvoraussetzung für alle weiterführenden schamanischen Seminare.

Termin: 15.-16. März 2020  jeweils von 9:30 bis 17:00 Uhr
Kosten: Seminargebühr mit Verpflegung 230 Euro
Seminarort: Evi Glück  Kreuzstr. 12  94424 Arnstorf

Anmeldung: 08723-9791903   mail@eviglueck.de