Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tagesseminar – Familienaufstellung mit schamanischer Integration am 31.08.2024

31 August
9:00
bis 17:00

Familienaufstellung

In vielen Fällen sind die Probleme im Leben von Erwachsenen und Kindern nicht ausschließlich psychologisch begründet, sondern haben ihre Wurzeln in systemischen Zusammenhängen. Sie sind mit den Schicksalen, Erfahrungen und Ereignissen von Familienmitgliedern verbunden, oft leben wir nicht nur unser eigenes Leben, sondern übernehmen unbewusst auch die Rollen unserer Ahnen. Diese Verstrickungen können über Generationen hinweg, bis in die siebte Generation zurück, fortbestehen. Jeder von uns hat die Möglichkeit, sowohl das Familiensystem als auch einzelne Themen durch Aufstellungen zu erkunden und zu bearbeiten. Aufstellungen bringen diese Verstrickungen ans Licht und ermöglichen es uns, sie bestmöglich zu lösen. Ergänzend dazu werden kraftvolle Rituale und schamanische Heilweisen eingesetzt, um die Balance und das Wohlbefinden wiederherzustellen. Oft spielen vergessene oder ausgegrenzte Familienmitglieder eine bedeutende Rolle in diesen Dynamiken. Es geht dabei stets um Achtung und Respekt, nicht um Schuldzuweisungen. Das Ziel ist es, dass die Liebe wieder frei fließen kann. Sobald die Ordnung im System wiederhergestellt ist, können wir unseren eigenen Platz einnehmen, und zukünftige Generationen müssen nicht mehr die Lasten vergangener Konflikte tragen und ausgleichen. Dadurch werden Potenziale frei, und wir können unseren eigenen Weg zum Ziel finden. Die möglichen Ergebnisse der Aufstellungsarbeit sind vielfältig:

  • Aussöhnung mit Mitgliedern des Familiensystems
  • Ein neuer Fluss finanzieller Energie setzt ein
  • Ursachen von Krankheiten werden identifiziert, und die Selbstheilungskräfte werden aktiviert
  • Alte Verletzungen finden Heilung und belasten nicht mehr
  • Neue Hoffnung entsteht, und der Weg in die Zukunft ist frei
  • Akzeptanz für die Welt und das Umfeld entwickelt sich
  • Der richtige Partner findet seinen Weg in unser Leben
  • Beruf und Berufung finden zueinander

Der Ablauf gestaltet sich folgendermaßen: Nach einem einführenden Interview öffnet der Klient das wissende Feld, in dem alle relevanten Informationen zugänglich sind. Unterstützt von Stellvertretern stellt der Klient sein Thema dar. Durch langjährige Erfahrung erkenne ich schnell Dynamiken und Verstrickungen, um daraufhin lösungsorientiert zu arbeiten. Dabei ist das Ziel, Frieden und Balance im System herzustellen.“

Teilnahme mit eigener Aufstellung : 180 Euro
Teilnahme als Hospitant: 85 Euro

Für Tagesverpflegung und anteilige Raumkosten wird gesondert eine Pauschale von 20 € berechnet.

Anmeldeformular zum Ausdrucken

Details

Datum:
31 August
Zeit:
9:00 bis 17:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Mariakirchen

Veranstalter

Evi Glück
Telefon
+49 8723 9791903
E-Mail
mail@eviglueck.de
Veranstalter-Website anzeigen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner